Aktuelles

Krabbelgruppe in Saarmund

Die Krabbelgruppe hier im MGH ist schön, aber ihr wollt mit Euren lieben Kleinen nicht immer so weit fahren? Außerdem wollt ihr gerne die frischgebackenen Eltern in Eurer direkten Umgebung kennenlernen? Na gut, dann kommen wir eben zu Euch. Ab dem 5. September gibt es wieder eine Krabbelgruppe im Bürgertreff in Saarmund. Jeden Dienstag ab […]

Familienstreifzüge jetzt zwei Mal im Monat

Eine Zeit lang hat es sie nicht mehr gegeben, unsere beliebten Familienstreifzüge. Um dieses schöne Angebot wieder aufleben zu lassen, konnten wir die tollen Frauen vom NaturFreunde Brandenburg e.V. gewinnen. Diese streifen nun schon seit ein paar Monaten ca. alle vier Wochen mit Euch durch unsere schöne Umgebung und lassen Euch dabei auf spielerische Art […]

11.08. „Ratgeber für Familien“-digital verfügbar

Laut Pressemitteilung vom 11.08.2023 des Landessozialministerium bietet der „Ratgeber für Familien“ für alle Familienformen – von der „traditionellen“ Familie über Alleinerziehende bis zu Patchwork- oder Regenbogenfamilien – in kompakt gebündelter Form alle wichtigen Informationen zum Thema Familie in Brandenburg. Die Palette umfasst Fragen rund um die Geburt ebenso wie finanzielle Hilfen, steuerliche Entlastungen, Betreuungsangebote und […]

Dringend Wohnung für Bergholz-Rehbrücker (63 Jahre, NR) gesucht

Liebe Nuthetaler, wieder erhielten wir heute (9.8.23) einen Notruf zu einer Wohnungssuche. Wer eine kleine Wohnung/Apartment/Zimmer/Studio oder Vergleichbares in Nuthetal/Potsdam (nähere Umgebung/angrenzende Landkreise/Berlin) ab sofort zur Verfügung stellen kann oder jemanden kennt, der Wohnraum anbieten kann, meldet sich bitte im Mehrgenerationenhaus: 033200-55642 (auch AB) oder info@mehrgenerationenhaus-nuthetal.de  

Petition-Deine Unterschrift gegen Fördermittelkürzung an Mehrgenerationenhäusern

Liebe MGH Freunde, Engagierte, Familien, Netzwerkpartner und Besucher, laut Pressemitteilung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist eine Kürzung der Förderung von Mehrgenerationenhäusern um 2.000 € pro Haus für das Jahr 2024 geplant. Die Kürzungen um 5% einer ohnehin knappen Finanzierung gefährden nicht nur die Bemühungen, um den gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken und […]

Aktuelle Stellenausschreibung

Wir suchen Verstärkung im Landesprogramm „Aufbau von Familienzentren“ an unserem MGH: Stellenausschreibung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 15.08.2023 an info@mehrgenerationenhaus-nuthetal.de oder per Post an: Mehrgenerationenhaus Nuthetal e.V. Schlüterstraße 46 14558 Nuthetal  

Ferienworkshops im Juli

Habt ihr in der ersten Ferienwoche Zeit und Lust mal was Neues auszuprobieren? Wir bieten euch einige tolle Workshops an. Ihr könnt Ukulele spielen lernen oder an einem Trommelkurs teilnehmen. Wer es lieber kreativ mag und wissen möchte, was man mit Jeansstoff gestalten kann, ist bei unserem Upcycling Workshop sehr gut aufgehoben. Und natürlich könnt […]

„Der Sommer wird noch kommen“

Unter diesem Motto fand bei schönstem Wetter unser kleines Sommerfest mit Musik, Lyrik und einer Autoren-Lesung im Garten des Mehrgenerationenhauses statt. Für einen sommerlich musikalischen Auftakt sorgte das Duo Saxolele aus Bergholz-Rehbrücke. Und… in diesem Jahr haben wir mal etwas neues ausprobiert, denn der traditionelle Lyrikwettbewerb wurde in diesem Jahr live und vor Publikum ausgefochten. […]

Global denken, lokal handeln „Nuthetal kooperativ“ gewinnt BNE-Wettbewerb mit dem 1. Platz

Der BNE-Wettbewerb „Global denken, lokal handeln: Qualität in der BNE“ widmete sich daher 2022/2023 unter dem Motto „BNE vor Ort und für den Ort“ innovativen Konzepten für BNE, die auf eine oder mehrere dieser Fragen spannende Antworten geben – ob in Form von kleinen oder auch langfristigen Projekten, Aktionstagen, Mitmachangeboten oder Tagesworkshops. Die eingereichten Beiträge […]

Aufruf: Nuthetaler Lyrikwettbewerb, Dichterschlacht oder eben Poetry Slam – Thema „Der Sommer wird noch kommen“

Macht mit und gewinnt den Pokal! Wir werden in diesem Jahr etwas Neues wagen und bitten alle Schreibenden zwischen  7 und 100 Jahren, ihre lyrischen Einfälle direkt und live zum Sommerfest am 11.06.2023 mitzubringen und vorzutragen. Das Publikum wir dann abstimmen, wem der Preis gebührt, also wer den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause […]