Das war unser Kinderrechtefest in Nuthetal!

Am 18.09.2021 fand zwischen 15-18 Uhr auf dem Marktplatz Zum Springbruch unser gemeinsames buntes Kinderrechtefest des Lokalen Bündnis für Familie Nuthetal statt. Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Nuthetaler Kinderrechtemonats im Zusammenspiel mit Kitas, Schulen, Hort, Mehrgenerationenhaus, Familienzentrum, Jugendparlament, Volkssolidarität, der Gemeinde Nuthetal und vielen weiteren Akteuren und Vereinen aus dem Ort durchgeführt. Eingebunden waren zudem unsere Kooperationspartner wie z.B. die Unternehmerschaft Marktplatz Rehbrücke mit offenen Geschäften und Angeboten, die Familienkasse Berlin-Brandenburg mit einem Infostand, der Landessportbund mit einer Kletterwand, Bheins Radio mit Moderation und Unterhaltung und viele weitere. Alle Beteiligten verstehen sich als Botschafter*innen für Kinderrechte und haben im Zusammenspiel ein buntes Programm aus Aktionen und Beteiligungsideen entwickelt.

Gemeinsam unterstützen wir die Offensive des LK PM – Dialogkultur Zivilcourage und Kinderschutz und feierten gemeinsam mit Familien den Weltkindertag, der am 20.09. weltweit begangen wurde. Mit dem Ziel vor Ort die Aufmerksamkeit und eine positive Haltung zum Thema Kinderrechte zu vermitteln, haben wir einen gemeinsamen Dialog entstehen lassen und viele Mitmachangebote, Spaß und Lebensfreude mit den Kindern, Familien und allen Akteuren teilen können. Die Kinderrechte sind in der Un-Kinderrechtskonvention seit 20.11.1989 in über 50 Artikeln festgeschrieben. Einige wichtige Kinderrechte, wie das Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstbestimmung, Beteiligung und Gesundheit wurden thematisch an den Ständen in Nuthetal veranschaulicht und thematisiert.

Die Koordinierungsgruppe des Lokalen Bündnis für Familie Nuthetal bedankt sich bei allen Mitstreitern, engagierten Helfern und Unterstützern. Ganz besonderen Dank an Scarlett Hapke, die für den Tag viele bunte T-Shirts mit dem Slogan Kinderrechte jetzt gesponsert hatte sowie Bernd Bethke von der Verkehrstechnik Potsdam GmbH, der Gemeinde Nuthetal bei Herrn Lutz Krause sowie Marek Keller und Sebastian Klingsporn für ihren Einsatz bei der Absicherung im Bereich Straßensperrung bzw. Transport.

Podcast-Kinderrechtefest in Nuthetal-Radio BHeins

Impressionen von unserer Veranstaltung

Neues aus dem Familienzentrum

Roboter-Experimentieraktion, Familientanz, Babymassage, Babysitterkurs und mehr …

Zum neuen Jahr gibt es im Familienzentrum wieder einige neue tolle Angebote, die wir hier vorstellen möchten und zu denen wir Sie/ Euch herzlich einladen.

Roboter-Experimentieraktion

Kinder ab 9 Jahren und ihre (Groß)Väter bauen und programmieren  unter Anleitung der Ingenieure von SOMALES  gemeinsam Roboter. Auf Basis  von Lego Mindstorm EV3 wird mit viel Spaß und Neugier getüftelt und experimentiert, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Und schon kann es losgehen mit spannenden Wettkämpfen und lustigen Challenges der Familienteams!

Zeit: Samstag, 11.02.2017 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: MGH Nuthetal, Schlüterstr. 46

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Voranmeldung unter 033200-55642 oder per Mail an info@mehrgenerationenhaus-nuthetal.de.

Familientanz – Tänze und Lieder aus aller Welt für Kinder von 4 bis 6 Jahren mit ihren Eltern oder Großeltern

Wer möchte nicht gern fröhlich sein? Tanzen macht froh, hält Körper und Geist beweglich und schenkt Lebensfreude. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit Ihren Kinder oder Enkeln an unserem beschwingten Familientanz teilzunehmen.

Die Veranstaltung findet einmal monatlich donnerstags von 15:00 bis 16:00 Uhr statt.
Termine 2017:  23.02., 23.03., 27.04., 18.05., 22.06., 27.07., 24.08., 26.10., 23.11., 14.12.

Kursleitung: Jaqueline Koch
TN-Gebühr: 5,00 € pro Familie.
Ort: MGH, Schlüterstr. 46
Anmeldung und Information unter 033200-55642

Babysitterkurs

Der Babysitterkurs im Familienzentrum Nuthetal gibt interessierten Jugendlichen ab 14 Jahren und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich fit machen zu lassen für die verantwortungsvolle Tätigkeit als Babysitter. An zwei Samstagen werden folgende Themen vermittelt und bearbeitet:
• Entwicklung des Kindes von 0 bis 6 Jahren
• Erste Hilfe am Kind
• Kommunikation mit dem Baby und Spielpädagogik
• Rechte und Pflichten des Babysitters
Der Kurs umfasst zwei Tage mit insgesamt 16 Kursstunden. Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahren, am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Babysitter-Zertifikat. Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 €.

Zeit: Samstag, 04.03. (Teil 1) und 18.03.2017 (Teil 2), jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: MGH Nuthetal, Schlüterstr. 46

Anmeldung bis zum 01.03. unter 033200-55642 oder info@mehrgenerationenhaus-nuthetal.de.

Babymassage

Babymassage nach der DGBM ist eine Kombination aus entspannenden und anregenden schwedischen Griffen. Diese beiden Griffe ergänzen einander wunderbar und schaffen somit ein Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung. Durch diese Kombination trägt die Babymassage zur Steigerung der Bewegungserfahrung, der Körperwahrnehmung und des emotionalen Empfindens des Babys bei. Im Kurs lernen Sie eine behutsame Möglichkeit kennen, mit der Sie Ihr Baby in seiner Entwicklung unterstützen können.

Zeit: Start ist am Dienstag, 28.03.2017  von 15:00 bis 16:15 Uhr, Folgetermine sind 04.04., 11.04., 25.04. und 02.05.

Ort: MGH Nuthetal

Teilnehmerbeitrag: 70 € für 5 Termine inkl. Massageöl und Kursunterlagen

Leitung: Katrin Freiberg (DGBM e.V.)

Information und Anmeldung unter 033200-55642

Österlicher Nähspaß!

Osterkörbchen und lustige Dekohühner gemeinsam mit Nadel und Faden erstellen. Wer eine Nähmaschine hat, kann Sie gerne mitbringen. Stoffreste (Baumwolle 20×40 cm/ 10×20 cm, Wolle, Schnüre, Filz und Jersey 14x20cm) in den Lieblingsfarben mitbringen und los geht’s!

Zeit: Samstag, 25.03.2017 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort: MGH Nuthetal, Schlüterstr. 46

Leitung: Jenny Gensicke

Teilnehmerbeitrag: 2 €

Information und Anmeldung unter 033200-55642

Familienstreifzüge – Den Wald mit allen Sinnen erleben

Neue Termine 2017:


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick 25.06.2016 Familienkonferenz in Nuthetal

Zur Nuthetaler Familienkonferenz waren alle Interessierten herzlich eingeladen!

 

Gemeinsam haben wir gedacht, diskutiert und geplanen, um Nuthetal noch familienfreundlicher zu gestalten – ganz nach dem Motto: „Wir gestalten mit!“

Veranstalter: Lokales Bündnis für Familie Nuthetal/Mehrgenerationenhaus Nuthetal e.V.

 

Impressionen

Fotos: Martin Siegert