15.06.2024 Familienfest „Nuthetal ist bunt“

Wir laden alle Familien und Feuerwehrfreunde zum bunten Treiben auf den Festplatz Bergholz-Rehbrücke ein!

Unter dem Motto „Nuthetal ist bunt“ organisiert das Mehrgenerationenhaus mit dem Lokalen Bündnis für Familie Nuthetal ein großes Familienfest.

Um 9 Uhr beginnt der Pokalwettkampf der Nuthetaler Feuerwehren. Ab 10 Uhr werden neben einer Hüpfburg verschieden Kreativ-, Spiel- und Bewegungsangebote und Versorgungsstände die Veranstaltung erweitern.
Wer auf der Suche nach einem Glücksrad ist, findet es am Stand der Familienkasse Berlin/Brandenburg, die zudem vor Ort wertvolle Ansprechpartner zum Kinderzuschlag sind.

Aufruf zum Nuthetaler Lyrikwettbewerb

„Zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ unter diesem Motto lädt das Mehrgenerationenhaus in diesem Jahr wieder zum lyrischen Wettbewerb ein. Mitmachen kann, wer zum vorgegebenen Thema eigene Zeilen kreiert und am 6.7.2024 im Rahmen der Sommerlesung präsentieren möchte.
Ganz besonders freuen wir uns auch über junge Herausforderer. Lasst euren Gedanken freien Lauf!

Eure Gedichte und Zeilen können von den einfachen Freuden des Alltags, der ungeschminkten Realität oder um schillernde Wünsche und Träume erzählen. Jeder Wunsch und jede Wirklichkeit haben einen Platz in der Welt der Poesie.

Wir sind neugierig, wie ihr die Balance zwischen Wunsch und Wirklichkeit mit eigenen Worten findet und beschreibt.

Die Ergebnisse eurer Überlegungen und Werke könnt ihr live und vor Publikum vor der Sommerlesung (mit Thomas Frick und Elke Hübener Lipkau) am 6. Juli 2024 um 17 Uhr präsentieren.

Die Vortragsdauer sollte 5 Minuten nicht überschreiten.
Das Publikum wird entscheiden, wem der Wanderpokal 2024 gehören soll.
Voranmeldung bis 28.06. 2024 möglich.

23.05.2024 von 18-19.30 Uhr Bürgerdialog zur Kommunalwahl

Ideen, Ziele und Visionen für Nuthetal

Die landesweiten Kommunalwahlen finden im Land Brandenburg alle fünf Jahre statt. In Vorbereitung auf die Kommunalwahl am 09. Juni 2024 lädt das Mehrgenerationenhaus Nuthetal
zu einem Dialog mit Kandidierenden der zur Wahl stehenden Nuthetaler Parteien ein.
Alle Nuthetaler Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit lokalpolitische relevante Fragen an die Kandidaten zu stellen sowie Wünsche und Forderungen kundzutun.

Ziel der Veranstaltung ist es gemeinsam, sachlich und konstruktiv ins Gespräch zu kommen und Antworten auf Fragen zu erhalten zu Themen, die lokal interessieren und bewegen.
Der Besuch der Veranstaltung ist nur nach (persönlicher, schriftlicher oder telefonischer) Voranmeldung bis 16. Mai 2024 möglich.

27.04.2024 von 11-15 Uhr Kinderflohmarkt

Schon oft hat uns der Ruf nach einem Flohmarkt erreicht, auf dem man ausrangierte Kindersachen und Spielzeug los wird – und vielleicht auch den einen oder anderen Schatz findet. Wir freuen uns sehr auf ein paar kunterbunte Stunden im und rund ums Mehrgenerationenhaus. Die Stände waren rasch vergeben und wir laden nun herzlich alle Familien zum Flanieren, Stöbern und Finden ein.

Wir sagen Danke…

Ein ereignisreiches und schönes Jahr geht zu Ende und wir blicken zurück auf viele wunderbare Begegnungen, jede Menge Bewegung im und ums Haus herum und einer ordentlichen Prise Aufbruchstimmung. Mit Blick auf all die vielen tollen Menschen, die sich wieder eingebracht und das Gemeindeleben, wie auch unser Schaffen bereichert haben, können wir es kaum erwarten, das kommende Jahr anzugehen.

Unser Sahnehäubchen war der Nuthetaler Adventsmarkt am 03.12.23. Gemeinsam mit Anwohnern, Vereinen, Unternehmen, anliegenden Höfen, Kreativen und Künstlern sowie unzähligen engagierten und fleißigen Helfern durften wir die Adventszeit einläuten und dabei ein unglaublich schönes Erlebnis teilen. Wir sind nachhaltig beseelt davon, wie viele Leute aus allen Ecken wieder mitgemacht und viel Herzblut hinein gesteckt haben, was für tolle Ideen entstanden sind und umgesetzt wurden und wie dieses großartige Ereignis, das ja über unsere Gemeindegrenzen hinaus eine gewisse Popularität genießt, ein so schönes Wir-Gefühl zaubert und uns den Eindruck schenkt, wieder ein bisschen mehr zusammengerückt zu sein. Genau das richtige für eine schöne Vorweihnachtszeit.

Mit ein paar Eindrücken vom Adventsmarkt verabschieden wir uns in den Advent und wünschen allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, sowie einen wunderbaren Jahreswechsel! Wir machen vom 22. Dezember bis 10. Januar Winterpause und melden uns im Neuen Jahr wieder.

Wir sagen allen Helfern, Unterstützern, Mitwirkenden und Anwohnern ein sehr herzliches DANKE, die sich zu dieser und vielen anderen Gelegenheiten immer wieder einbringen! Wir freuen uns sehr auf die vor uns liegenden gemeinsamen Wege!
Ein besonderer Dank geht an Uwe Kavel, Wilfried Jahnke, Irene Kubeler, Werner Wienert, Lutz Krause, Marc Murawski, Ramona Mai+Kollege vom DRK, Norbert Knauer, Alexander Siegel, Michael Schütze, Leon Wersig, Jürgen Anders, Holger Schmidt sowie Petra Fritzsche!!!

03.12.2023 Nuthetaler Adventsmarkt von 14-19 Uhr

Wir können es kaum erwarten, denn am 1. Adventsonntag wird es in Bergholz wieder weihnachtlich. Rund um die romantische Kulisse des historischen Dorfensembles von Kirche, ehemaliger alter Schule, dem Dorfkrug und entlang der Höfe in der Schlüterstraße wird es wieder einen Adventsmarkt geben.

Engagierte Anwohner, Vereine und Einrichtungen organisieren mit Unterstützung der Nuthetaler Gemeindeverwaltung die Veranstaltung gemeinsam und laden zu einem besonderen liebevoll gestalteten Rahmenprogramm und Weihnachtsbummel nach Bergholz-Rehbrücke ein.
Weitere Informationen zum Programm und Eintrittspreis stehen auf dem Flyer.
    

23.10.-28.10 2023 Nuthetaler Filmwoche für Kinder und Jugendliche

Wir haben noch Plätze frei. Wer möchte Teil der Filmcrew sein und einmal hinter die Kulissen schauen? Gemeinsam mit einer Regisseurin werdet ihr selbstständig einen vollständigen Kurz-Film erstellen und dabei vor und hinter der Kamera verschiedene Rollen und Aufgaben übernehmen und kennenlernen. Mit Kreativität und Teamwork durchlauft ihr alle dafür notwendigen Schritte im Cast und Crew Bereich und lernt neben schauspielerischen Methoden auch das Anwenden von Ton-, Film- und Schnitttechnik.  Am Samstag werdet ihr dann den fertigen Film euren Familien präsentieren.
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren.
Filmwoche23_Anmeldeformular

 

Anmeldungen für den Bergholz-Rehbrücker Adventsmarkt

Der Adventsmarkt in Bergholz-Rehbrücke wird 2023 endlich wieder erleuchten und die Adventszeit in Nuthetal zum 13-ten Mal einläuten.

Gern möchten wir an die bisherige Anziehungskraft unseres gemeinsamen Adventsmarktes anknüpfen und ein attraktives Programm für unsere kleinen und großen Besucher anbieten.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, den Adventsmarkt mit Ihren Ideen und Angeboten mitzugestalten.

Termin: 1. Advent am Sonntag, den 03. Dezember 2023
Zeit: von 14.00 – 19.00 Uhr
Ort: Schlüterstraße und anliegende Höfe in 14558 Bergholz-Rehbrücke

Bei Interesse an einer Teilnahme benutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Wir freuen uns insbesondere über lokale und regionale Anmeldungen aus den Bereichen Kunst- und Handwerk, Keramik, Kreativem, Adventsfloristik, Kerzen, Seifen… usw.
Wir weisen darauf hin, dass der Glühwein- und Bratwurstverkauf vorrangig lokalen Vereinen vorbehalten ist. Wir begrüßen ebenfalls Anbieter mit anderen Köstlichkeiten. Sprechen Sie uns bitte vorab dazu an.

Bitte senden Sie den ausgefüllten Anmeldebogen spätestens bis Mittwoch, den 15. November 2023 entweder per Fax (033200-556 48), per Email (info@mehrgenerationenhaus-nuthetal.de) oder postalisch an das Mehrgenerationenhaus Nuthetal e.V., Schlüterstraße 46, 14558 Nuthetal und beachten Sie bitte die fristgerechte Überweisung der Standgebühr.

Sie waren noch nicht als Händler auf unserem Adventsmarkt? Sie haben eine besondere Idee und einen Beitrag für das Rahmenprogramm? Sie möchten sich engagieren und mithelfen?
Dann nehmen Sie bitte vorab Kontakt mit uns auf.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Tel.-Nr. 033200/55 642 zur Verfügung.

 

09.10.-15.10.2023 Nuthetaler Gesundheitswoche

Die diesjährige Gesundheitswoche in Nuthetal wird von Montag, den 09.10.2023 bis Sonntag, den 15.09.2023 stattfinden. Angebote für Jung und Alt rund um Gesundheit, Wohlbefinden, Bewegung, Ernährung und Entspannung laden zum Entdecken ein. Auch bei uns im Mehrgenerationenhaus wird es Mitmachangebote aber auch Vorträge und Infoveranstaltungen geben.
Programm 2023

Familienstreifzüge jetzt zwei Mal im Monat

Eine Zeit lang hat es sie nicht mehr gegeben, unsere beliebten Familienstreifzüge. Um dieses schöne Angebot wieder aufleben zu lassen, konnten wir die tollen Frauen vom NaturFreunde Brandenburg e.V. gewinnen. Diese streifen nun schon seit ein paar Monaten ca. alle vier Wochen mit Euch durch unsere schöne Umgebung und lassen Euch dabei auf spielerische Art allerhand Spannendes entdecken und erfahren.
Wir freuen uns sehr, ab September sogar wieder zwei Mal im Monat mit Euch und Euren Kindern das uns umgebende Grün erforschen zu können. Ab dem 2. September nämlich wird auch Afra Riemer, die einige von Euch bestimmt noch von früher kennen, wieder mit Euch unterwegs sein. Die Streifzüge wird es dann in Rehbrücke, begleitet von den NaturFreunden, und in Saarmund, begleitet von Afra geben.
Meldet Euch rechtzeitig an, die Plätze sind begrenzt und meist schnell weg.